Asant

Asafoetida

Tridosha Kraut


Asafoetida Pulver*

Innerhalb der ayurvedischen Tradition findet der Asant Verwendung bei:

 

  • Abdominaltumore
  • Reinigung der Darmflora vor Parasiten
  • Bauchschmerzen, Blähungen, Verstopfung
  • Verdauungsanregung
  • Wechseljahresbeschwerden
  • Tinnitus

Zutaten: 100 % Asafoetida

 

Verzehrempfehlung: 3 x täglich 0,3 - 1 g in warmen Wasser, Suppe oder anderen Speise aufgelöst zu sich nehmen

 

Nahrungsergänzungsmittel

Hinweise: Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Dieses Produkt ist kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

 

Aufbewahrung: verschlossen, kühl und trocken Lagern.

 

*Altersfreigabe: 18+

 

100 g

Ashwagandha Tee, Heilkräuter

18,99 €

  • 0,2 kg
  • verfügbar
  • 4 - 7 Tage Lieferzeit1

Asant, oder auch Teufelsdreck genannt, ist ein Doldenblütler, der hauptsächlich in Südasien verbreitet ist.

 

Die kräftige Wurzel enthält ein Gummiharz, welches sehr an den Geruch von Knoblauch ähnlich ist. Teufelsdreck findet vor allem in der indischen Küche Verwendung als Gewürz. Aufgrund seiner verdauungsfördernden Eigenschaft.

 

Neben der Verwendung in der Küche, findet Asafoetida aus Ayurveda Tradition
medizinische Anwendung. So wird er zum Beispiel bei Asthma, Rheumatismus, Keuchhusten, Hysterie sowie für seine herzstärkende eingesetzt. Weiterhin fördert er die Menstruation und regt die Harnabgabe an.

 

Die in der Wurzel befindliche Asant Droge ist ein Gummiharz, welches einen beißenden und unangenehmen Geschmack aufweist. Diese enthält ätherisches Öl, welches schwefelhaltige Aromakomponenten enthält. Die Heilpflanze wirkt unter anderem schleimlösend und tonisierend.

 

Dosierung:

Glas Wasser, einer Messerspitze Asant, etwas Steinsalz und einem kleinen Stück frischem und fein geriebenem Ingwer, alles zusammen mischen und eine Viertelstunde vor dem Essen trinken.