Sarsaparilla

Smilax ornata

Pulver


Sarsaparilla Wurzel*

Traditionell findet Sarsaparilla Anwendung bei:

  • Krebs und Tumorwachstum
  • Husten und Erkältungen
  • Rheumatoide Arthritis-Schmerzen
  • Gicht
  • Infektionen wie sexuell übertragbare Krankheiten wie Syphilis und Gonorrhoe

Zutaten: 100 % Smilax ornata

 

Verzehrempfehlung: 0,5 bis 1 gestrichene Teelöffeln in warmes Wasser 10 Minuten ziehen lassen auf nüchtern Magen trinken

 

Nahrungsergänzungsmittel

Hinweise: Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Dieses Produkt ist kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

 

Aufbewahrung: verschlossen, kühl und trocken Lagern.

 

*Altersfreigabe: 18+

 

100 g

Heilkräuter

19,99 €

  • verfügbar
  • 4 - 7 Tage Lieferzeit1

Die Sarsaparilla-Wurzel enthält Anti-Tumor- und präventive Eigenschaften. Sie schützt die Leber und hat natürliche harntreibende, entgiftende Fähigkeiten, sie wird verwendet zur Behandlung von Arthritis-Schmerzen, sie erhöht den Sexualtrieb, stärkt das Immunsystem, hilft beim Gewichtsverlust und entgiftet den Körper. Die Sarsaparilla-Wurzel wirkt als Blutreiniger und hilft, lebensbedrohliche Infektionen zu behandeln.

 

Was gibt Sarsaparilla seine heilenden Fähigkeiten? Forscher haben zahlreiche aktive chemische Eigenschaften innerhalb von Sarsaparilla identifiziert, einschließlich starker Antioxidantien, zusammen mit entzündungshemmenden Verbindungen.

 

Traditionell werden Sarsaparilla-Pflanzenwurzeln auch bei

  • Gelenkschmerzen oder Rheuma
  • Hautprobleme, einschließlich Psoriasis, Zehenpilz, Wunden, Geschwüre und Ringelflechte
  • Ermüden
  • Muskelschmerzen oder -schwäche
  • Niedrige Libido und sexuelle Impotenz
  • Kopfschmerzen
  • Verdauungsstörungen
  • Leberschäden
  • Blähungen/Flüssigkeitsretention
  • Überhitzung und Fieber