Rezept: Salbei Tee


Noch eine Pflanze, die undenkbar für den häuslichen Garten ist: Der Salbei. Mit der Hilfe von Salbei lassen sich perfekt gewisse Gerichte wie z.B. marinierte Hähnchen verfeinern. Dabei hat Salbei an und für sich eine enorme Heilkraft uns sollte deswegen nicht nur als Gewürz in der Küche, sondern auch im Alltag eingesetzt werden.

 

Gebt einen Löffel getrocknete oder frische Salbeiblätter in eine große mit kochendem Wasser gefüllte Tasse. Lasst das Ganze 10 Minuten lang ziehen. Süßt anschließend mit einem Löffel Honig. Diese Infusion hilft gegen Atembeschwerden und hat außerdem einen heilenden Effekt bei Müdigkeit und Verdauungsbeschwerden.

 

frischer Salbei
frischer Salbei