Goji Beere

Lycium barbarum

Getrocknet ganz Beeren


Goji

findet Anwendung in Traditionell chinesische Medizin:

  •  zur Behandlung von Grünem Star (Glaukom)
  • Verringerung des Augeninnendrucks
  • sorgen für eine ausgeglichene Darmflora
  • Entgiftung des Körpers
  • Schutzwirkung vor Krebs 
  • stärkende Wirkung auf das Immunsystem 
  • Linderung von Asthma, Allergien aller Art und Autoimmunkrankheiten wie Rheuma
  • positiv Wirkung auf das Herz-Kreislaufsystem
  • Senkung von zu hohem Blutdruck 
  • allgemeine Durchblutung wird gefördert
  • vorbeugend gegen Schlaganfall und Herzinfarkt 
  • leichte blutzuckersenkende Wirkung
  • unterstützend bei Diabetes
  • gegen Alterserscheinungen, Schwäche und Burnout 
  • muskelaufbauenden

 

Zutaten: 100 % Lycium barbarum

 

Verzehrempfehlung 3 – 5 g Taglich in Müsli, Suppe oder anderen Speise aufgelöst zu sich nehmen

 

Nahrungsergänzungsmittel

Hinweise: Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Dieses Produkt ist kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

 

Aufbewahrung: verschlossen, kühl und trocken Lagern.

 

*Altersfreigabe: 18+

 

100 g

Heilende Beeren

5,50 €

  • 0,2 kg
  • verfügbar
  • 4 - 7 Tage Lieferzeit1

Die Goji Beere hat einen förderlichen Einfluss auf die Augen

 

Oder auch Bocksdornfrucht, Wolfsbeere oder Glücksbeere (happy berry) genannt.

Eine Besonderheit der Goji ist ihr förderlicher Einfluss auf die Augen.

 

Traditionell wird die Goji-Beere zu Behandlung von Grünem Star (Glaukom) verwendet, denn der erhöhte Augeninnendruck soll mit Hilfe der Goji-Frucht verringert werden.

Auch bei Makuladegeneration wird der Genuss der Goji-Beere empfohlen.

Man kann Goji-Beeren aber auch bei anderen Arten von Augenproblemen, regelmäßig einnehmen um die Gesundheit der Augen zu verbessern.

 

Goji Beeren haben vielfältige Anwendung in der chinesischen Medizin. Sie werden wegen Ihres ungewöhnlich hohen Gehalts an Mineralien und Vitaminen geschätzt.

 

Weiterhin stärken sie das Immunsystem und sorgen für eine ausgeglichene Darmflora. Die Goji Beere ist auch hervorragend für die Entgiftung des Körpers geeignet. Ihr wird sogar eine Schutzwirkung vor Krebs zugeschrieben.

 

Die in der Goji-Beere enthaltenen Polysaccharide sollen auch eine stärkende Wirkung auf das Immunsystem haben.

 

Goji-Beeren dienen auch der Linderung von Asthma, Allergien aller Art und Autoimmunkrankheiten wie Rheuma.

 

Goji-Beeren sollen sich in mehrfacher Hinsicht positiv auf das Herz-Kreislaufsystem auswirken.

 

Ein zu hoher Blutdruck soll gesenkt  und die allgemeine Durchblutung gefördert werden. Infolgedessen sollen Goji-Beeren auch vorbeugend gegen Schlaganfall und Herzinfarkt wirken.

 

Weitere Einsatzgebiete

 

Da die Goji-Beere eine leichte blutzuckersenkende Wirkung hat, kann man sie unterstützend bei Diabetes einsetzen.

 

Goji-Beeren sollen zudem stärkend wirken, was ihren Einsatz gegen Alterserscheinungen, Schwäche und Burnout erklärt.

 

Wegen ihrer muskelaufbauenden Wirkung werden Goji-Beeren auch gerne von Sportlern gegessen.

 

Auch die Fettverbrennung soll durch Goji-Beeren angekurbelt werden, weshalb sie auch gerne zum Abnehmen gegessen werden.